Header4-799-121

Malte Wagner
MSc. Ost.
Mörikestrasse 3
70178 Stuttgart
Terminvereinbarung telefonisch:
0711/1289 8867
eMail

Was ist Physiotherapie

Der Begriff Physiotherapie umfasst verschiedene Behandlungsformen: aktive, also vom Patienten durchgeführte, passive, also vom Therapeuten ausgeführte, und physikalische Verfahren wie Wärme, Kälte oder Fango.

In der Physiotherapie geht es stets darum, die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des Körpers wieder herzustellen, zu verbessern oder zu erhalten. Die Behandlungen werden meist nach ärztlicher Verordnung durchgeführt, sie kann aber auch präventiv ohne ärztliche Verordnung erfolgen. Voraussetzung hierfür ist, dass keine schwerwiegenden Erkrankungen vorliegen.

Fuss-280
Hand2-280

Wie lauten die Indikationen für Physiotherapie?

Die Physiotherapie kommt in vielen verschiedenen Fachgebieten zum Einsatz, unter anderen in der Orthopädie. Hier werden Beschwerden des Bewegungsapparats, wie Bandscheibenvorfall, Arthrose, Skoliose und andere Rücken- und Gelenksbeschwerden behandelt. In der Inneren Medizin kommt die Physiotherapie in der Rehabilitation nach einem Herzinfarkt, nach Operationen im Bauchraum, bei Inkontinenz oder nach der Schwangerschaft (Beckenbodentraining) zum Zuge. Aber auch nach Unfall-Verletzungen wie Kreuzbandriss, Schleudertrauma oder bei einer luxierten („ausgerenkter“) Schulter leistet Physiotherapie einen zentralen Beitrag zur Genesung und zur Wiederherstellung der früheren Leistungsfähigkeit und Beweglichkeit!

Das Leistungsspektrum unserer Therapeuten umfasst:

  • Manuelle Therapie
  • Medizinische Trainings-Therapie (MTT)
  • Kinesiotaping
  • Manuelle Lymphdrainage (MLD)
  • Dorn-Therapie
  • Klassische Massage-Therapie (KMT)
  • Komplexe Krankengymnastik
  • Behandlung einer Cranio-Mandibulären Dysfunktion (CMD) im Mund-Kiefer-Bereich
sm1

Direkt zur Homepage Google Plus 

twitter2

 

Footer-800